Fragen

CloudCuddle

Im Handumdrehen ein behindertengerechter Schlafplatz

Endlich auch mal weg – Testen Sie das CloudCuddle eine Woche lang gratis!

Mit dem CloudCuddle-Bettzelt schaffen Sie im Handumdrehen einen sicheren Schlafplatz für Ihr behindertes Kind

Urlaub oder Wochenendausflug geplant?

Sie würden liebend gerne ein paar Tage verreisen oder Ihr Kind bei Großeltern oder Familie übernachten lassen? Aber da Ihr Kind in einem Pflegebett schlafen muss, scheuen Sie sich vor den Umständen? Lesen Sie dann, welche Freiheit Ihnen das CloudCuddle-Bettzelt bietet.

Jedes Bett wird zum sicheren Schlafplatz

Mit dem CloudCuddle brauchen Sie sich endlich keine Gedanken mehr zu machen, wenn Sie mit Ihrem behinderten Kind außerhalb der eigenen vier Wände übernachten möchten. Das robuste aufblasbare Bettzelt verwandelt ein Einzelbett mit Matratze ruckzuck in einen behindertengerechten Schlafplatz. 

Kinder schlafen gerne im CloudCuddle

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass behinderte Kinder sich im CloudCuddle geborgen fühlen, schnell einschlafen und gut durchschlafen. Es fühlt sich wie eine sichere, kleine Höhle an. Auch auf Kinder, die viel gegen ihr Bett stoßen oder schlagen, hat das CloudCuddle eine beruhigende Wirkung, da das Material Schläge absorbiert und den Schall dämpft. 

In 5 Minuten fertig

Sie ziehen das CloudCuddle wie ein Spannbettlaken über eine Matratze, befestigen die Gurte am Bett und pumpen den Rahmen auf. Es dauert wirklich nur 5 Minuten!

Passt in einen Shopper

Das CloudCuddle-Bettzelt wiegt nur 5 kg und wird in einem praktischen Shopper geliefert. Familien mit einem behinderten Kind sind meistens mit viel Gepäck unterwegs. Da lässt sich für die CloudCuddle-Tasche im Kofferraum immer ein Platz finden.

Gratis Probewoche!

Sie möchten wissen, ob das CloudCuddle-Bettzelt auch für Ihr Kind geeignet ist? Vereinbaren Sie einfach eine kostenlose Probewoche! Wir stellen lediglich die Versandkosten in Rechnung.